Iris B. Sailer

Auch ich stecke in Veränderungsprozessen.
Gewollt oder ungewollt.
Doch dieses Mal verändere ich mein Business ganz gewollt und mit einem klaren Ziel.
Bisher konnte und wollte ich mich nicht festlegen. Da war die Angst, dass, wenn ich mich festlege, die Kunden ausbleiben, ich nicht gut genug bin, schief angeschaut werde... Ich habe vieles ausprobiert, begonnen und wieder aufgegeben.

Ausschlaggebend für den jetzigen Schritt war das Verhalten einiger Familienmitglieder.
Da ich ihr Verhalten nicht verstehe, war ich gezwungen hinzuschauen, was es mit mir zu tun hat. Denn das Umherdümpeln und mir selbst leid zu tun ging mir mit der Zeit echt auf den Geist.
Mit Hilfe meiner Mentorin konnte ich meinen Anteil daran erkennen und verändern, und es ist mir gelungen, innerlich Frieden mit meiner Familie und meiner Situation zu schließen und zu beginnen, mich neu zu positionieren.

Zusätzlich durfte ich auf ein Programm stoßen, das es mir ermöglichen wird, mein Business mehr und mehr zu digitalisieren und online sichtbarer zu werden.
In den letzten Wochen habe ich gedanklich viel bewegt, recherchiert, bin in mich gegangen, habe Ideen gesammelt und verworfen. Nun bin ich an dem Punkt, wo ich alles auf Anfang stelle und mich in den nächsten Monaten darauf konzentrieren werde, mein Business digital zu erweitern und online sichtbarer zu werden.

Bleiben wird das Coaching, das ich gebündelt mit all meiner Erfahrung aus den Bereichen Trauer, Stressmanagement, Blockaden lösen und systemischer Beratung anbiete.
Es ist für all diejenigen gedacht, die schmerzhafte und einschneidende Erlebnisse machen mussten, und ich helfe ihnen, die notwendigen Veränderungen in ihrem Leben zu erreichen, um wieder in die eigene Kraft zu kommen und eine neue Struktur in ihrem Alltag installieren zu können. Dabei ist es mir wichtig, dass meine Kunden wieder ins Fühlen kommen, ohne das Gefühl zu haben, Verrat zu begehen, den Schmerz als Teil ihres neuen Ichs anzunehmen, ohne unsichtbar zu werden, und sich im neuen Umfeld zu positionieren als der Mensch, der sie durch diese Erlebnisse geworden sind.
Hier wird es auch bald möglich sein, Online-Termine via Zoom zu buchen, sodass ich ortsunabhängig mit meinen Kunden arbeiten kann.

Mein Fokus liegt auch weiterhin auf den Thementagen, die ich ausbauen werde.

Auch werde ich weiter mit ätherischen Ölen arbeiten, denn diese unterstützen wunderbar in allen meinen Bereichen.
Auch die erfolgreiche Raindrop-Sitzung wird bleiben, die meine Kunden schnell in eine wunderbare Entspannung führt.

Ich freue mich, mit meinen Kunden diesen neuen Weg zu beschreiten, und bin selbst gespannt auf die Lernaufgaben, die vor mir liegen.
Es wird ein großes Stück Arbeit, das ich neben meinem Hauptberuf in Angriff nehme, ich bin jedoch hoch motiviert, diesen Weg für mich zu gehen.

Während dieses Prozesses habe ich viel über mich selbst gelernt.
Ich habe wieder einmal erkannt, dass Veränderung oft mit Schmerz verbunden ist, aber auch die Quelle unglaublicher Stärke und persönlicher Entwicklung sein kann.
Diese Erkenntnis hat mich dazu gebracht, nicht nur mein Business zu überdenken, sondern auch, wie ich mein Leben gestalte.
Es ist erstaunlich, wie viel Klarheit und Fokus durch das Loslassen alter Ängste und Unsicherheiten entstehen kann.

Ich habe eine klare Vision entwickelt, wie ich mein Coaching-Angebot weiter verfeinern und meine Dienstleistungen erweitern möchte.
Ich möchte nicht nur Coach, sondern auch Mentor und Wegbegleiter sein – jemand, der andere inspiriert und motiviert, ihre eigenen Träume zu verfolgen und ihre Ängste zu überwinden.
Mein Ziel ist es, ein Netzwerk von Menschen aufzubauen, die sich gegenseitig unterstützen und gemeinsam wachsen.

Ein besonderer Moment in diesem Prozess war die Entscheidung, mutiger und offener über meine eigenen Erfahrungen zu sprechen.
Oftmals neigen wir dazu, unsere Schwächen und Fehler zu verbergen, aus Angst, verurteilt oder missverstanden zu werden. Doch ich habe gelernt, dass gerade diese Offenheit eine Brücke zu anderen Menschen schlagen kann.
Wenn ich meine eigenen Herausforderungen und Erfolge teile, ermutige ich andere, ebenfalls offen und ehrlich mit ihren eigenen Geschichten umzugehen.

Ein weiterer wichtiger Schritt wird die Digitalisierung meines Business.
Die Welt verändert sich rasant, und es ist essentiell, mit diesen Veränderungen Schritt zu halten. Durch die Nutzung moderner Technologien kann ich nicht nur meine Reichweite erhöhen, sondern auch flexibler und effizienter arbeiten.
Es ist faszinierend zu sehen, wie viele Möglichkeiten sich durch Online-Plattformen, Social Media und digitale Tools eröffnen.

Natürlich gibt es noch viele Herausforderungen und unbekannte Wege, die vor mir liegen.
Aber ich habe gelernt, dass jede Herausforderung eine Chance ist, zu wachsen und stärker zu werden. Ich bin bereit, diese Herausforderungen anzunehmen und das Beste aus jeder Situation zu machen.

Ich freue mich, wenn dieser Text dich dazu inspiriert, bei mir ein Coaching zu buchen, damit ich auch dich bei deiner Transformation begleiten darf.
Lass es dir gut gehen und denke daran, auch du musst den Weg nicht alleine gehen.

Herzlichst, Deine Iris B.

Über die Autorin

Iris B. Sailer ist für Menschen da, die mit veränderten Situationen in ihrem Leben umgehen müssen. Dabei unterstützt sie mit mit Gesprächen, ätherischen Ölen und Workshops.
Ihr ist es wichtig, dass der Mensch und seine Bedürfnisse im Vordergrund stehen.